Prager Caree

Projekttyp/Nutzung:
Neubau eines Wohnquartiers mit Einzelhandelsbebauung im EG und 1. OG, 5.900 m² NF für Einzelhandels-/ Gewerbeflächen, 241 komfortabel ausgestatteten Mietwohnungen (FB-Heizung, Parkett, Einbauküchen, hochwertige Bäder, bodentiefe Fenster, etc.), Tiefgarage mit 327 Stellplätzen

Ort:
Dresden

Auftraggeber:
MPP Meding Plan + Projekt GmbH

Fläche:
BGF 43.000 m²

Kosten:
Bausumme Technik: 8,6 Mio. €

Leistung:
HOAI - Leistungsphasen 1-8; Außenanlagen/Erschließung; Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen; Wärmeversorgungsanlagen; Lufttechnische Anlagen; Starkstromanlagen; Fernmelde- und informationstechnische Anlagen; Nutzungsspezifische Anlagen; Gebäudeautomation

Realisierungszeitraum:
2014-2017

Additional info

  • Beschreibung:
    In der Innenstadt von Dresden direkt an der Fußgängerzone wird der Neubau eines Wohnquartiers mit Einzelhandelsbebauung im Erdgeschoss und 1. Obergeschoss entlang der Prager Straße und am Wiener Platz gebaut. Das 6 - 7 geschossige Quartier PRAGER CARRÉE umfasst rund 32.000 m² Bruttogeschossfläche oberirdisch; davon werden rund 5.900 m² Nutzfläche als Einzelhandels- und Gewerbeflächen erstellt. Insgesamt werden 241 komfortabel ausgestattete Mietwohnungen (Fußbodenheizung, Parkett, Einbauküchen, hochwertige Bäder, bodentiefe Fenster u.v.m.) und eine Tiefgarage mit 327 Stellplätzen entstehen.
Laut DSGVO müssen wir Sie über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen