Polyethylenwerk - SHARQ 3rd Expansion Project

Projekttyp/Nutzung:
Planung und Schlüsselfertigbau eines neuen Polyethylenwerkes

Ort:
Königreich von Saudi Arabien

Auftraggeber:
Linde-KCA-GmbH Dresden

Fläche:
Vertraulich

Kosten:
Bausumme Gesamt: Vertraulich; Bausumme Technik: 3 Mio. €

Leistung:
Projektleitung, Entwurfs- und Ausführungsplanung in Englischer Sprache für die Objekte Finishing Building, AdditiveStorage Building und Silica Storage Building;
HOAI - Leistungsphasen 3 und 5; Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen; Lufttechnische Anlagen; Starkstromanlagen; Fernmelde- und informationstechnische Anlagen; Gebäudeautomation

Realisierungszeitraum:
2006 - 2007

Additional info

  • Beschreibung:
    Planung und Schlüsselfertigbau eines neuen Polyethylenwerkes mit der jährlichen Kapazität von 800 kt/a (Kilotonnen/Jahr).
Laut DSGVO müssen wir Sie über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen