Krankenhaus Zschopau

Projekttyp/Nutzung:
Krankenhaus - IMC-Station, 5 Bettenzimmer, 1 Isolationsraum und Nebenräume

Ort:
Zschopau

Auftraggeber:
Klinikum Mittleres Erzgebirge GmbH

Fläche:
BGF 735 m²

Kosten:
Bausumme Gesamt: ca. 1,5 Mio. €; Bausumme Technik: ca. 0,4 Mio. €

Leistung:
HOAI - Leistungsphasen 1-8; Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen; Wärmeversorgungsanlagen; Lufttechnische Anlagen/Kältetechnik; Starkstromanlagen; Fernmelde- und informationstechnische Anlagen; Nutzerspezifische Anlagen; Mess-, Steuer- und regeltechnische Anlagen

Realisierungszeitraum:
Planung: 2012, Ausführung: 2013

Additional info

  • Beschreibung:
    Im Krankenhaus Zschopau entsteht eine IMC-Station (Intermediate Care bzw. Zwischenpflege) um einen Engpass an intensivmedizinischen Betten zu vermeiden und gleichzeitig die Normalstationen zu entlasten.
Laut DSGVO müssen wir Sie über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen