Krankenhaus Zschopau

Projekttyp/Nutzung:
Krankenhaus - IMC-Station, 5 Bettenzimmer, 1 Isolationsraum und Nebenräume

Ort:
Zschopau

Auftraggeber:
Klinikum Mittleres Erzgebirge GmbH

Fläche:
BGF 735 m²

Kosten:
Bausumme Gesamt: ca. 1,5 Mio. €; Bausumme Technik: ca. 0,4 Mio. €

Leistung:
HOAI - Leistungsphasen 1-8; Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen; Wärmeversorgungsanlagen; Lufttechnische Anlagen/Kältetechnik; Starkstromanlagen; Fernmelde- und informationstechnische Anlagen; Nutzerspezifische Anlagen; Mess-, Steuer- und regeltechnische Anlagen

Realisierungszeitraum:
Planung: 2012, Ausführung: 2013

Additional info

  • Beschreibung:
    Im Krankenhaus Zschopau entsteht eine IMC-Station (Intermediate Care bzw. Zwischenpflege) um einen Engpass an intensivmedizinischen Betten zu vermeiden und gleichzeitig die Normalstationen zu entlasten.