Technische Due Diligence für die Gebäude der IHK Dresden am Standort Dresden Zittau und Görlitz

Flächen/ Gebäude / Bausumme:
8 Gebäude mit einer Nettomietfläche von ca. 24.800 qm

FM - Leistungsart:
TDD - Anlagenaufnahme und Anlagenbewertung der technischen Gebäudeausrüstung

Kurzinhalt Leistung:
Erstellung einer technsichen Zustandsbewertung (TDD) der Anlagen der technischen Gebäudeausrüstung mit einer detaillierten und umfassende Zustandsbeschreibung der technischen Anlagen mit Darstellung des Zustandes, der erfassten Mängel mit Problembewertung und Fotodokumentation incl. Kostenschätzung des notwendigen Instandhaltungsbedarfes, aufgeteilt nach Prioritäten und Jahresscheiben

Zeitraum:
2017 - 2018

Auftraggeber:
Sachverständigenbüro Irmscher/IHK Dresden

Laut DSGVO müssen wir Sie über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen