Herzzentrum Dresden - Brandschutztechnische Sanierung

Flächen/ Gebäude / Bausumme:
Krankenhausbau ­ Klinik für Innere Medizin und Kardiologie:

  • 4 Stationen mit 240 Betten
  • 2 ITS­Stationen mit 48 Betten
  • 5 OP­Säle
  • 1 MRT­Hybrid­OP
  • 5 Herzkathederlabore BGF mit ca. 21.650 qm

FM - Leistungsart:
Brandschutztechnische Sanierung

Kurzinhalt Leistung:
Planung und Bauüberwachung zur Umsetzung brandschutztechnischer Instandsetzungsmaßnahmen und Maßnahmen zur Gefahrenbeseitigung zur Sicherstellung der Räumung am Herzzentrum Dresden an der Technischen Universität Dresden - Umbaumaßnahme bei laufendem Betrieb

Zeitraum:
2013 - 2017

Auftraggeber:
Bavaria Immobilien Beteiligungsgesellschaft mbH

Laut DSGVO müssen wir Sie über die Verwendung von Cookies informieren. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Weitere Informationen