Verwaltungsgebäude Landkreis Meißen

Projekttyp/Nutzung:
Neubau eines Verwaltungsgebäudes mit Plenarsaal, Cafeteria, Zentralarchiv und glasüberdachtem Atrium

Ort:
Meißen

Auftraggeber:
Landratsamt Meißen

Fläche:
BGF 8.814 m²

Kosten:
Bausumme Gesamt: 7,8 Mio. €; Bausumme Technik: 1,7 Mio. €

Leistung:
HOAI - Leistungsphasen 1-9; Außenanlagen/Erschließung; Abwasser-, Wasser- und Gasanlagen; Wärmeversorgungsanlagen; Lüftungstechnische Anlagen; Starkstromanlagen; Fernmelde- und informationstechnische Anlagen

Realisierungszeitraum:
2000 - 2004

Additional info

  • Beschreibung:
    In der Brauhausstraße in Meißen entsteht ein neues Verwaltungsgebäude mit Plenarsaal, Cafeteria, Zentralarchiv und glasüberdachtem Atrium. In dem Verwaltungsgebäude ist das Kreisverkehrsamt des Landkreises Meißen untergebracht.